Zitat

4. März

„Hast du genug oder möchtest du noch was?“

gewurze

Advertisements

30 Gedanken zu „4. März

  1. Gerade beim Essen eigentlich eine gute Frage, denn oft hat man genug, aber weils so lecker schmeckt, möchte man noch was und ißt mehr, als einem gut tut ! – Lustig, ich wußte erst nicht, was das ist, auf deinem Foto. Erst war ich bei Reis und Erbsen, dann bei Blumensaat. Die Gewürze habe ich nicht erkannt ;-) Was des Lebens Würze angeht, och ja, da geht noch was :-)

    Gefällt 1 Person

  2. Wenn das Mittagessen jetzt nicht erklärend einspränge wäre dies einer jener Sätze mit denen man mich erst einmal völlig sprachlos machen und aus dem Orbit kicken könnte…

    Ich muss
    Nach
    Den
    Ken………..
    …..

    Gefällt mir

    • Genießen, den Duft und den Geschmack. Wir waren vor einiger Zeit zu einem Kochabend mit einem tollen syrischen Koch eingeladen. Gemeinsam wurde gekocht, neue Rezepte erprobt und gemeinsam gegessen. Eine Gewürzmischung wurde hergestellt und das in ausreichend großer Menge, so dass wir alle davon mit nach Hause nehmen konnten.

      Gefällt 1 Person

  3. Zuerst kam mir spontan Aschenputtel in den Sinn ,doch dann entdeckte ich die Vielfalt der Gewürze ; ich begnüge mich eher mit weniger, so orientalisch scharf ist nichts für meinen Gaumen, dann spucke ich tagelang Feuer 🤗

    Gefällt mir

    • Aschenputtel ist eine feine Assoziation und wie sorgsam sie mit ihren drei Wunschnüssen war. Es ist nicht so scharf, ehrlich, fein abgestimmt und eine besondere Note. Bei zu scharf spucke ich auch Feuer und die Augen tränen.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s