Zitat

9. Juni

„Wir haben den ganzen Abend und die ganze Nacht geredet, bis halb 10 morgens, über ein Buch, er ist so eine Labertasche, sagenhaft, und das Buch, wie das hieß: Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest.“

Nacht O.

Advertisements

36 Gedanken zu „9. Juni

  1. ich kenne das Buch nicht, aber einem solchen *Gelaber* könnte ich in dieser Länge sicherlich nie etwas abgewinnen. Es klingt für mich wie *zerreden* oder aber die Gesprächspartner brachten – nicht müde werdend – immer neue gute Erkenntnisse und eigenes Erleben in die Gespräche mit ein…

    PS Stell Dir vor, liebe Marion, plötzlich bekomme ich wieder die neuen Beiträge ins Mailfach. Ist das nicht toll? :-)

    Gefällt mir

  2. … den ganzen Abend und die ganze Nacht geredet, bis halb 10 morgens…

    Du meine Güte. Irgendwie ist das ja dann auch nicht verwunderlich, das die Kinder immer weniger werden, im Land der Dichter und Denker ;) Wobei der Titel des Buches durchaus vielversprechend ist, ohne das Buch zu kennen.

    Liebe deinen Nächsten, wie dich selbst

    Gefällt 2 Personen

    • Ich vermute es gab eine Menge Kaffee, Snacks und anderes, immerhin war es die Silvesternacht.
      Eure Kommentare sind mal wieder herrlich. Ich glaube, Amnesty weiß noch nichts davon. Sie folgen meinem Blog bisher auch nicht. ;)

      Gefällt 1 Person

  3. Labern heißt für mich, endloses Reden, ohne Inhaltvolles zu sagen.
    Und was mich interessiert: Ist die Labertasche denn verheiratet?
    Mir würde er wohl nicht gefallen, da könnte er sich bis zum Mond und wieder zurück, selbst lieben! :))

    Gefällt mir

    • Für mich ist labern auch negativ besetzt und abwertend gemeint, da die Satzschenkerin ein „sagenhaft“ hinterher schickte und was sie erzählte, zeigte allerdings es was ein tolles Labern, ein sagenhaftes eben.
      Ich weiß nicht, ob er verheiratet ist, ich kenne ihn nicht einmal, kenne nur die Satzschenkerin.
      Eure Kommentare lassen mich schmunzeln.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s