Zitat

10. Mai

„Lass uns im Heute sein.“

Blume Mai

Advertisements

40 Gedanken zu „10. Mai

  1. Heute nehme ich mir endlich mal wieder die Zeit für eine Blogrunde und hinterlasse von Herzen gerne Silbenspuren. Eine kleine, feine Blaue Blume haben Sie da erwischt, liebe Frau Maribey! Von wegen, sie könne nie gefunden werden! Wir sind doch nicht von gestern!

    Hierundheutige Grüße aus dem strahlendem Lipperlandien, Ihre Käthe, romantisch verscheißherzchenblitzdingst und nun auch noch blaublümerant.

    Gefällt mir

    • Die herzlichen Silbenspuren erfreuen mich. Die blaue Blume hatte sich im Garten versteckt, mit Blick auf Heute und Hier ließ sie sich finden. Ich höre es, Ihre Feier wirkt noch nach, das ist wunderbar. Liebe Grüße zu Ihnen.

      Gefällt mir

  2. wundervoll, Dein Foto. Ich würde ja sagen, es ist die blaue Blume der Romantik, aber ich behaupte ganz frech,
    es ist eine Anemone, wobei ich die immer sehr romantisch finde *lächel*

    Aus dem Heute, das morgen gestern ist, grüße ich Dich herzlich.
    Bruni, von einem Kurzausflug in die alte Heimat wieder zurück

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s