Zitat

25. April

„Was geschieht, wenn ich den Gedanken loslasse?“

Weg Himmel

Advertisements

27 Gedanken zu „25. April

  1. wenn wir ihn loslassen, sollte er umgesetzt werden.
    Ich vermute, es ist ein Satz aus dem Tanzbereich, da kann ich ihn mir gut vorstellen, aber es ist ja immer so,
    nach dem Entstehen losgelassen setzt er etwas in Gang, er bewegt, erweitert, verändert oder stabilisiert sich.
    Wichtig ist seine Beweglichkeit *schmunzel*

    Gefällt 2 Personen

  2. Gedanken, die man loslässt, fliegen in ihre Heimat zurück: den Geist. Dort erholen sie sich ein ein Weilchen von unseren Anstrengungen, sie für unsere Zwecke zu verbiegen und darüber ganz zu vergessen, dass sie nicht unser Besitz, sondern eher eine Leihgabe sind. Wenn sie genug Urlaub gemacht haben, kehren sie erfrischt zu uns zurück, vielleicht in einem neuen Gewand, aber doch dieselben. Ganz sicher aber geht kein einziger verloren.
    Und jetzt lass‘ ich diese Gedanken einfach alle mal … los …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s