Zitat

21. März

„Können Katzen träumen?“

Katze Dach

 

Advertisements

39 Gedanken zu „21. März

  1. Natürlich träumen sie und sie fühlen sich pudelwohl dabei. Sie drehen sich dabei auf den Rücken und lassen sich sehr genüsslich streicheln, wenn man es sehr behutsam macht.
    Man muß sie dazu allerdings gut kennen und sehr mögen, dann funktioniert dieses Zwiegespräch *lächel*

    Gefällt mir

  2. Eine Glückskatze! :-) Klar, wie könnte es auch anders sein bei dir …
    Ich bin überzeugt, dass der Fellträger träumt. Und wenn man ihn dabei stört, reagiert er so irritiert wie ich, wenn ich aus einem Traum hochschrecke … :-)
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

  3. Ich denke schon das sie das könne. Die Frage ist, ob sie zwischen Traum und angeblicher Realität unterscheiden. für uns Menschen ist das ja oft schon schwer genug. Und wenn sie Träumen könne, so wie wir, können sie dann auch schlafwandeln? Fragen über Fragen. Ich werde sie mal der Nachbarkatze stellen, die uns ab und an besuchen kommt.

    LG, Katrin

    Gefällt mir

    • Interessante Gedanken, vielleicht weiß die Katze nicht, dass es ein Traum war. Vielleicht weiß sie nicht um Traum und Realität. Kann sie auch im wachen Zustand träumen? Hofft sie, Mäuse zu fangen? Kann eine Katze hoffen? Unendliche Fragen.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s