Zitat

10. Februar

„Du hast jetzt alles, lauf los!“

Weg hüpfend

Advertisements

40 Gedanken zu „10. Februar

    • Der Satz entstand unabhängig vom Bild. Das Foto ist letzten Sommer beim Wandern entstanden.
      Den gestrigen Satz schenkte eine Freundin beim Telefonat. Unter anderem redeten wir über ihre Arbeit, sie begleitet und berät Menschen, die wieder in den Beruf zurückkehren möchten. Nach ein paar Sitzungen sind die Leute gestärkt und sie kann sie sozusagen losschicken. In dem Zusammenhang sagte sie den obigen Satz.

      Gefällt 2 Personen

      • Das ist schön, wenn so ein Coaching oder eine Beratung die Leute stärkt. Wunderbar … alles was hilft, hilft. Ich hab eine Bekannte, die hat so eine Position beim Arbeitsamt und ist ebenso sehr froh, wenn die Leute an sich glauben und losmarschieren. Sie bekommt gutes Feedback. Und ich freue mich, dass es auf diesen Ämtern auch MENSCHEN gibt … auch, wenn ich da viele Vorurteile hatte … Aber die Klientinnen, die ich zum Jobcenter begleitet habe – was hab ich da für wunderbare Berater/innen kennenlernen dürfen.

        Gefällt mir

  1. Diesen Satz von einem Gegenüber gesagt zu bekommen ist ein großes Geschenk. Ich neige häufig dazu, zu glauben, ich bin noch nicht fertig, mir fehlt noch etwas, bevor ich mich auf den Weg machen kann. Der Satz wischt das Zögern weg, sagt, suche nicht, Du bist soweit. Eine seltene Botschaft in der heutigen Welt. Immer hört man, man soll noch dieses kaufen, jenes erwerben, dieses lernen, jenes perfektionieren. Nee. Du hast alles. Cool.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s