Zitat

1. Februar

„Du weißt schon, dieses Gefühl, das eine Lied immer und immer wieder hören zu wollen.“

Saxophon

Advertisements

29 Gedanken zu „1. Februar

    • Ich bin atemlos äh ahnungslos…
      Behandelbar soll es nun zur beginnenden Karnevalszeit gut sein, indem der Patient sich ins rheinländische Geschehen stürzt, mitsingt, mittanzt, am Aschermittwoch ist er dann genesen und sucht die Stille des Waldes.

      Gefällt 1 Person

  1. Diese Endlosschleife hat man öfter im Leben. Das kann Wochen dauern. Ich erinnere mich aus irgendeinem Grund an „Unbreak my heart“ von Tony Braxton. Das ging sogar mir selbst schon auf die Nerven, aber ich konnte und wollte nicht aufhören. Immer wieder. Kann schön sein. Muss aber nicht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s