Zitat

26. Januar

„Ich geh für das, was ich gerne gestalten möchte.“

Weg Wald

Advertisements

18 Gedanken zu „26. Januar

    • Der Satz fiel im beruflichen Kontext. Es ging um die Arbeit mit Jugendlichen. Wir möchten sie mit unserem Konzept unterstützen, ihre Stärken herauszufinden. Sie sollen benennen können, was sie begeistert und antreibt und wofür „sie gehen möchten“. Im Laufe einer Präsentation tauchte dann der Satz auf.

      Gefällt mir

        • Die Jugendlichen waren nicht dabei, wir haben das Konzept vorgestellt im Team und das war einer der Sätze, die zeigen, wo wir die Heranwachsenden gerne hinbringen möchten.
          Doch ich finde, er gilt für alle Altersstufen. Herauszufinden, was uns begeistert und dann… machen!

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s