Zitat

8. Januar

„Wir tanzen da einfach mal dran.“

Tanz Säule

Advertisements

27 Gedanken zu „8. Januar

  1. Oh ja, ich habe schon an vielen Emotionen und auch Sorgen getanzt. Weinend, lachend, vergnügt oder ausgelassen – tanzen hilft immer!
    Meistens zur Musik der Griechin Haris Alexiou… so schön! :-)

    Liebe Grüße aus der Tanz einladenden Silbenkemenate,
    Silbia

    Gefällt mir

  2. Er klingt leicht und beschwingt, Dein feiner ‚FindeSatz und ich würde auch lieber an etwas rantanzen, statt einfach zu sagen, da bleiben wir jetzt dran…
    Das Leichte ist es, das uns oft fehlt, insbesondere mir und wenn ich fühle, wie Töne klingen, wie eine Melodie erklingt, dann bemerke ich, wie sich mein Schweres in Leichteres wandelt *lächel*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s