Zitat

2. Dezember

„Manche Begegnungen sind so tief, die kann ich nicht in Worte fassen.“

Pegel

 

Advertisements

22 Gedanken zu „2. Dezember

  1. Und dann ist der Wunsch da, miteinander weiter zu reden, bis in alle Ewigkeit. Doch gibt es dafür keinen Raum und zumindest habe ich es so erlebt, kein Wiedersehen. Ganz intensiv, aber eben „einmalig“.
    Oder Begegnungen, bei denen nicht ein Wort gesprochen wird, nur ein Blick, der so tief ist, dass man es bis auf den Grund des Herzens spürt…

    Liebe Grüße,
    Silbia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s