Zitat

6. November

„In Kartoffelschälen ist noch niemand abgelost, ich hab das auch lernen müssen.“

Erntekorb

Advertisements

17 Gedanken zu „6. November

  1. Man hat mir immer erzählt, dass ich zwischen Apfelschalen geboren wurde. Zum Erlernen des Kartoffelschälens war das eine gute Ausgangslage. Erst benutzt man diverse Sparschäler und dann das „Hümmeken“, ein Schälmesser, welches auch schon die Großmutter benutzt hat. Also etwas üben muss man schon. Dann klappt es aber wunderbar. Dann will man auch gar nicht mehr abgelöst werden.
    Was da im Korb liegt sind wohl die Zutaten für „Himmel und Erde“. Lecker!

    Gefällt mir

  2. Hümmeken hört sich schön an, damit muss Kartoffel schälen Freude machen.
    Die Satzschenkerin (die du kennst und ich hoffe, das darf ich hier verraten…) sagte zu ihrem Sohn „Du musst eins werden mit der Kartoffel.“, fand ich auch herrlich.
    Im Korb siehst du das Gesammelte, nach einem Erntespaziergang mit den Kindern. Erst dachte ich, ein Kartoffel-Foto habe ich nun wirklich nicht zum Satz und dann kam mir dieses entgegen.

    Gefällt mir

  3. Kleiner Tipp für den Hausmann:
    Nach dem Schälen der Kartoffeln die Schalen schnellstmöglich entsorgen und die allzu kantigen Schälergebnisse durch geschicktes Nachrunden wieder einigermaßen in eine natürliche Kartoffelform bringen.
    Das verhindert unangenehme Nachfragen und Belehrungen bezüglich ökonomischer Gesichtspunkte des Schälvorgangs und erhält den Hausfrieden! :-)

    Gefällt 1 Person

  4. Du mußt eins werden mit der Kartoffel ist noch besser *g*
    Ein wichtiger Vorgang, der wirklich keinem erspart bleibt, es sei denn, er hasst den Kartoffelgeschmack und mag nur Reis, evtl.auch noch Pasta.

    Zu Himmel und Erde würde doch die Blutwurst fehlen,oder nicht? Und der Mais gehört zu einem anderen Essen *lach*

    Liebe samstägliche Grüße von mir

    Gefällt mir

  5. Hümmeken ist westfälisch und bedeutet einfach Schälmesser. Dieses meditative Element des Kartoffelschälens ist schon sehr beeindruckend. Für mich sind damit sehr nette Erinnerungen verbunden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s